Sie sind hier: Startseite / Der Verein / Vereinsprojekte / Bildung 50plus

Senioren ans Netz

Mit der "Bildungsinitiative 50plus" vermittelt des Bürgernetz älteren Computernutzern die Grundlagen für eine sinnvolle Nutzung des Mediums Internet. Die Beherrschung der modernen Kommunikationsmedien gehört mittlerweile zu den zentralen Schlüsselqualifikationen - und älter werdende Menschen sollen schließlich den Anschluss an die Wissensgesellschaft nicht verlieren, sondern aktiv daran teilhaben. Daher bietet der Verein in seinen Zentren Kurse an, die speziell auf Senioren zugeschnitten sind, so dass diese ihr Wissen rund um das Thema Internet erweitern können.

Inhaltlich stehen folgende Themenblöcke im Vordergrund:

  • im Internet surfen und E-Mails verfassen
  • Informationen suchen und entsprechende Ergebnisse finden
  • interaktive Möglichkeiten des Internetzes nutzen
Internetkurs für das Projekt 50plus
Internetkurs für das Projekt 50plus

Der besondere Schwerpunkt liegt dabei auf dem praktischen Nutzen des Internets. Deshalb bietet der Verein Kurse zu fünf Alltagsthemen an: Einkaufen, Finanzen, Gesundheit, Reisen und Sicherheit. Zudem sind regelmäßige Bildungsveranstaltungen für Anfänger und Fortgeschrittene, auch in den Vormittagsstunden, geplant.

Interessenten können sich per E-Mail oder telefonisch unter 0351/4903700 beim Verein melden.

Die erste Ankündigung des Vereins zum Thema 50plus können Sie in Neuigkeiten lesen. Weitere Informationen über die bundesweite Initiative gibt es auch unter www.50plus-ans-netz.de.